FES Blog Progressive Wirtschaftspolitik für Europa – Beiträge von über 50 Autor*innen

Vor bald sechs Monaten hat Deutschland die Präsidentschaft im Rat der Europäischen Union übernommen. Die Erwartungen waren von Beginn an hoch, denn viele wichtige und dringende Fragen standen auf der Tagesordnung. Unter anderem galt es, die Verhandlungen über den Corona-Wiederaufbaufonds, den neuen Mehrjährigen Finanzrahmen 2021-2027 und die Post-Brexit-Beziehungen abzuschließen, den European Green Deal und das Soziale Europa voranzubringen sowie weitere Schritte zur Stärkung der digitalen und technologischen Souveränität Europas zu gehen.

 

In unserer Blogreihe haben wir die deutsche EU-Ratspräsidentschaft mit vielen progressiven Ideen und Argumenten zur Wirtschaftspolitik begleitet, Lösungsvorschläge für die aktuellen Herausforderungen entwickelt sowie aufgezeigt, wie eine ökonomisch, ökologisch, sozial und fiskalisch nachhaltigere Wirtschaftsentwicklung in Deutschland und Europa – aus progressiver Sicht – gelingen kann.